Warum eine VPA?

Warum eine virtuelle Assistentin?




Jetzt haben Sie es auf meine Website geschafft, aber sind sich noch nicht 100%ig sicher, ob Sie die Dienstleistung einer virtuellen Assistentin in Anspruch nehmen sollen. Nachfolgend nenne ich Ihnen ein paar Gründe, die dafür sprechen eine virtuelle Assistentin zu engagieren.


Sie haben eine Firma gegründet und sind von früh morgens bis spät abends damit beschäftigt, diese zum Laufen zu bringen und erfolgreicher zu machen. Wo bleibt bei dem zeitintensiven Tagesgeschäft für allegemeine Büroaufgaben, wie die Erstellung von Anschreiben, Formularen oder Tabellen, Recherchearbeiten, Reiseorganisation, E-Mail-Korrespondenz mit Kunden, Social Media Marketing, usw.? Genau hier komme kommt die virtuelle Assistentin ins Spiel. Sie kann für einen gewissen Zeitraum Ihnen bspw. bei einem Projekt unter die Arme greifen oder während Sie im Urlaub sind, gewisse Bereiche übernehmen, für die Sie keine Zeit aufbringen können. Wahlweise kann man sie auch stundenweise oder selbstverständlich auch langfristig einsetzen.


Sie ist auch in den späten Abendstunden oder am Wochenende einsetzbar und sie haben keinen Stress, jemanden einstellen zu müssen.


Schreiben Sie mir eine Nachricht mit der Info, in welchem Bereich Sie Hilfe benötigen und ich bin mir sicher, dass wir eine adäquate Lösung für Sie finden.